superDRY® Dach-Imprägnierung

superDRY® Dach-Imprägnierung

Eine Imprägnierung mit superDRY® verbessert den Aspekt und die mechanischen Eigenschaften Ihres Daches. Die Anwendung von superDRY® schafft eine unsichtbare Barriere gegen Feuchtigkeit und verleiht selbstreinigende Eigenschaften.

WARUM SOLLTE EIN DACH BEHANDELT WERDEN?

Bei unbehandelten Dächern dringt Nässe in die offenen Poren ein und bieten den idealen Nährboden für Mikroorganismen. Feuchte Dachziegel sind grosse Energieverschwender und können im Winter zu erheblichen Frostschäden führen (trockene Baustoffe isolieren viel besser als nasse).

ULTIMATIVE FORMULIERUNG

superDRY® ist auf Basis der neuesten Technologie entwickelt worden. Der ultimative Wetterschutz für Schiefer-, Ton-, Terrakotta- und Betonziegel.

ANWENDUNGSSCHRITTE:

1: VORBEREITUNG

Die zu behandelnde Oberfläche muss sauber, trocken und frei von losen Gegenständen sein. Es empfiehlt sich abzuwägen, ob vorgängig eine Dachreinigung mit einem Hochdruckreiniger und gegebenenfalls die Anwendung eines Algenmittels oder Moosentferners empfehlenswert ist.

2: KONTROLLE DES DACHES

Beschädigte Ziegel müssen ersetzt werden.

3: DIE BEHANDLUNG

superDRY® wird von Fachleuten mit einer Niederdruckpumpe aufgetragen.

SCHÜTZENDE DACH-IMPRÄGNIERUNG

Mit einer superDRY® Imprägnierung kann die Wasseraufnahme erheblich verringert werden. Diese wird auf porösen Substraten um über 95 % reduziert. Dies führt zu einer deutlich längeren Lebensdauer und gewährt Schutz gegen Regen, Schnee, UV- und Sonnenstrahlung.

SELBSTREINIGENDE LEISTUNG

Aufgrund seiner Reaktion mit Mineralien dringt superDRY®, je nach Porosität,  bis zu 10mm tief in den Baustoff ein und schützt die vor Witterungseinflüssen und UV-Strahlung.

Ein geschützter Ziegel weist Mikroorganismen ab. Diese finden darauf keine Haftung. Staub werden durch Regenwasser einfach weggewaschen. Moos- und Flechtenbildung werden dadurch verhindert. Die regelmässige Dachreinigung wird auf ein Minimum reduziert.

VIDEOS

MARKETING UND VERKAUFSTOOLS

BROSCHÜREN

TÜRHÄNGER

superdry-DOOR-DE

DEMOTASCHE

DEMOPUMPE

UNSERE EMPFOHLENEN ANWENDUNGSWERKZEUGE

PUMPE BTS66

Dach-Imprägnierung für Profis

superDRY® existiert auf dem Markt seit über 10 Jahren. Wir sind ständig darum bemüht, seine ausgezeichneten Eigenschaften ständig zu verbessern und zu optimieren, um allen Anforderungen gerecht zu werden.

Verwendung

Imprägnierungen sind ideal für die Verwendung in Häusern und industriellen Immobilien. Sie können auf sämtlichen mineralischen Baustoffen aufgetragen werden. Die Behandlung ist sehr einfach, sauber und kostengünstig. superDRY® ist extrem wasserabweisend. Es verringert praktisch komplett die Wasseraufnahme und beugt unschöne Salzausblühungen an Dächern, Wänden und auf Böden vor.

Thermische Effizienz

Imprägnierte und wasserabweisende Dächer tragen zur thermischen Effizienz in Gebäuden bei. Ein geschütztes Dach ist vor Frostschäden sicher und Energiekosten können reduziert werden. Eine superDRY® Behandlung macht die Oberfläche selbstreinigend wie ein Lotusblatt. Das Regenwasser wäscht Schmutzpartikel von selbst weg. Moos, Algen und andere Mikroorganismen finden darauf keinen Halt mehr.

UV-Beständigkeit

superDRY® ist UV-stabil. Das bedeutet, dass Sonnenstrahlen auf die Farbfrische keinen Einfluss mehr haben. Ihr Haus bleibt während vieler Jahre unverändert schön. Gleichzeitig werden Terrassenböden gegen gegen Fett- und Ölflecken geschützt und hohe Unterhaltskosten werden erheblich verringert.

Geeignet für neue und bestehende Häuser

Unabhängig ob es sich um einen Neubau oder um ein bestehendes Haus handelt, eine Dach-Imprägnierung schützt während vieler Jahre und trägt zum Wert einer Immobilie bei. Der Abperleffekt ist bereits nach wenigen Stunden sichtbar. Den vollen Wirkungsgrad hat superDRY® nach 7 Tagen. Eine vorgängige Dachreinigung wird empfohlen.

Feuchte Baustoffe sind Wärmebrücken

Mehrere Studien zeigen, dass ein Feuchtigkeitsanteil von lediglich 5% in mineralischen Baustoffen wie Ziegel, Beton, usw. die Isolationseigenschaften um bis zu 50% reduzieren können. Feuchte Baustoffe leiten Wärme viel schneller von Innen nach Außen als ein trockene. Mit der Folge, dass Heizkosten in die Höhe schnellen.

Der Umwelt zuliebe

superDRY®-Behandlungen sind umweltfreundlich und nicht filmbildend. Sie dringen tief in das Substrat ein und verändern die Poren von mineralischen Baustoffen. Wassermoleküle können nicht mehr durchdringen. Diese molekulare Reaktion wird dank microFORMULA® Technologie erzeugt. Sie ermöglicht, dass die Imprägnierung viel schneller und tiefer eindringt als bei herkömmlichen Produkten.

Viele Vorteile

Die zahlreichen Vorteile von superDRY® werden heute von vielen Fachleuten, Architekten und Immobilienbesitzer geschätzt. Gehören auch Sie zu diesem Kreis. Bei weiteren Fragen zur Reinigung und Behandlung mit superDRY® oder eventuell mit unserer Dachbeschichtung stehen wie telefonisch zur Verfügung.

Balkonsanierung: eine wasserdichte Isolierung hat Priorität

Eine Wohnung mit Balkon erhöht schon ein Stück die eigene Lebensqualität, weil man hier ein Plätzchen vorfindet, wo man schnell und unkompliziert die frische Luft genießen und darüber hinaus gemütliche Abende verbringen kann. Der Balkon selbst ist natürlich den Witterungseinflüssen und erheblichen Temperaturunterschieden direkt ausgesetzt, was für viele Balkonbesitzer bedeutet, dass schon nach wenigen Jahren die erste Balkonsanierung fällig ist.

Gründe für eine Balkosanierung

Es gibt eine Menge Gründe, warum eine Balkonsanierung durchgeführt werden sollte, denn in vielen Häusern sind die Balkone nicht ausreichend isoliert. Das bedeutet auch, dass Wärme aus dem Wohnraum entweichen kann, was sich bei den Kosten für Heizung und Energie empfindlich niederschlagen kann. Darüber verursachen Regen und auch Schnee nicht nur ein ein feuchtes Mauerwerk, sondern auch eine für die Gesundheit schädliche Schimmelbildung kann eintreten. Kleine Risse in den Fugen können schließlich bis zur Auflösung des Untergrundes führen, was im schlimmsten Fall bedeutet, dass die Metallverstärkung des Balkons durchrostet. Es liegt auf der Hand, dass dies äußerst gefährlich ist und schon beim Ansatz eine Balkonsanierung eingeleitet werden sollte.

Wasser muss von selbst ablaufen können

Wichtig bei einer Balkonsanierung ist, dass Regen vom Balkon ablaufen kann, so dass nach jedem Regen auch eine Trocknung erfolgen kann. Dazu muss die Balkonfläche eben sein und sich zum Ablauf hin leicht neigen. Alle Fugen müssen natürlich abgedichtet sein. Das gilt auch für die Isolierung zur Wohnung hin, sie muss wasserdicht und durchgängig stabil sein. Mit einem Gutachten vorher kann man einschätzen, ob man die Balkonsanierung selbst ausführen kann oder sich von einem Fachmann helfen lassen sollte.

Erhöhen Sie die Isolierleistungs Ihres Daches

Es ist sehr wichtig, dass Materialien an der Außenseite einer Immobilie über einen angemessenen Wetterschutz verfügen. Nur so kann eine optimale Isolierleistung gewährleistet werden.

Heizkosten reduzieren

Nasse Baustoffe können sich in Wärmebrücken verwandeln, denn die Wärme kann einfach durch ein feuchtes Dach nach draußen gelangen, mit den entsprechenden Konsequenzen für Ihre Heizkostenabrechnung. Wenn Regenwasser eindringt kann und im Winternächten die Temperatur unter den Gefrierpunkt sinkt, kann Frost Ihrem Dach erhebliche Schäden zufügen. Bekanntlich dehnt sich Wasser unter dem Gefrierpunkt und verursacht Risse.

Selbstreinigungs-Effekt

superDRY® ist eine farblose Imprägnierung, welche Ihr Dach in eine extrem wasserabweisende und selbstreinigende Oberfläche verwandelt. Es schützt sie währende vieler Jahre gegen Witterungseinflüsse und UV-Strahlen.

Vorgehensweise

Nach erfolgter Dachreinigung mit Hochdruck zu reinigen werden alle beschädigten Dachziegel ersetzt. Ist das Dach komplett trocken, kann es mit superDRY® imprägniert werden. Eine Einmalige Anwendung ist ausreichend. Es wird mit einer Niederdruckpumpe aufgetragen. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir, für die Anwendung eine Fachperson beizuziehen.

Ultimative Technologie

Ihr Dach ist nun rundum geschützt und Schmutzpartikel oder Mikroorganismen finden darauf keinen Halt mehr.superDRY® basiert auf dem neuesten Stand der Technik und wurde durch Wissenschaftler mit langjähriger Erfahrung entwickelt. Ihre Immobilie wird verbessert und die Lebensdauer Ihres Daches erheblich superDRY®.

Benötigen Sie weitere Informationen zur Reinigung und Behandlung mit superDRY® oder mit einer unserer Dachbeschichtung? Rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu einem unserem Produkt-Sortiment.

Wasserabweisend Dächer leben länger

In Immobilien kann Feuchtigkeit grosses Kopfzerbrechen auslösen. Diese hat eine äusserst negative Auswirkung auf Dächer, da Mikroorganismen wachsen können. Wenn Regenwasser eindringt, ist der Weg für Frostschäden frei. Im Winter friert dieses, dehnt sich aus, beschädigt den Baustoff und beeinträchtig die Isolationseigenschaften Ihres Daches.

Wasseraufnahme verringern

Dies kann leicht verhindert werden, in die Wasseraufnahmefähigkeit unterbunden wird. Das Dach benötigt eine Wasserbarriere, in anderen Worten, eine Dach-Imprägnierung. Eine professionelle Behandlung mit superDRY® wird die Wasseraufnahme um mehr als 95% reduzieren. Nun ist das Dach bereit, jeder Wetterlage stand zu halten.

Hoher Abperleffekt

superDRY® schafft eine wasserabweisende Oberfläche. Die gewährleistet, dass sie trocken bleibt; also keine Frostschäden, kein Zersetzen und volle Leistung der Dachisolierung. Die Behandlung schafft zudem noch einen selbstreinigenden Effekt. Mikroorganismen, Moos, Flechten können sich nicht mehr festsetzen und Schmutzpartikel werden bei Regen leicht vom Dach gespült.

Verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Immobilie um viele Jahre. Übrigens, mit einer Dachbeschichtung kann hierzu ebenfalls ein geeignetes Produkt sein. Bei Fragen dazu, rufen Sie uns bitte an.

Ziegelschaden vorbeugen mit superDRY®

Nichts ist für Immobilien schädlicher als die Aufnahme von Wasser. Diese hat eine negative sehr Auswirkung auf Dächer, indem sie Moos, Algen, und schmutzige Schimmelpilzsporen verursachen. Wenn Wasser auf porösen Oberflächen aus Beton, Terrakotta Ton, etc. eindringen kann, ist der Weg für Frostschäden frei. Dieses friert und dehnt sich aus. Es bildet sich Frost, welcher Schaden anrichtet und die Isolationseigenschaften Ihres Daches beeinträchtig.

Unsichtbare Feuchtigkeitssperre

Mit einer Feuchtigkeitsbarriere kann auf einfache Art die Wasseraufnahmefähigkeit unterbunden werden. Eine professionelle Behandlung mit superDRY® wird die Wasseraufnahme um mehr als 95% reduzieren. Nun ist Ihr Eigenheim in der Lage, jeder Wetterlage stand zu halten.

superDRY® schafft eine wasserabweisende Oberfläche. Die gewährleistet, dass die Dachziegel trocken bleiben; dies bedeutet keine Frostschäden, kein Zersetzen und volle Leistung der Dachisolierung.

Selbstreinigend

Die Behandlung schafft zudem noch einen selbstreinigenden Effekt. Mikroorganismen können sich nicht mehr festsetzen und Schmutzpartikel werden bei Regen einfach weggespült. Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Eigenheims um viele Jahre.

Alternative

Als Alternative kann unter anderen Umständen auch eine Dachbeschichtung in Erwägung gezogen werden. Bei Fragen zu diesem Produkt stehen wir gerne auch hier zur Verfügung.